Datenschutzerklärung an Kunden, Interessenten und Geschäftspartner

Download PDF (Gültigkeitsbereich DSGVO)

Datenschutzerklärung an Bewerber

Download PDF (Gültigkeitsbereich DSGVO)

Datenschutzerklärungen der Evention Software AG, Schweiz, für Besucher des Web-Auftritts www.evention.eu

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für unser Unternehmen. Wir haben – als für die Verarbeitung Verantwortliche – zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst weitgehenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Mit der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir den Informations- und Transparenzpflichten zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Web-Auftritts nachkommen.
Unter „Personendaten“, bzw. „personenbezogenen Daten“ versteht man solche, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen, wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Post- oder Ihre E-Mail-Adresse, oder Daten die sich auf Sie als identifizierbare Person beziehen. Zudem möchten wir Sie über Ihre Rechte bezüglich des Datenschutzes informieren.

Unsere Datenschutzerklärung benutzt Begriffe, die für die Schweiz und Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums im Schweizer Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) vom 19. Juni 1992 (Stand am 1. März 2019), bzw. für Länder des Europäischen Wirtschaftsraums in der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) Verwendung finden. Die Datenschutzerklärungen sollen leicht verständlich sein. Aus diesem Grund können Sie unter „Begriffserklärung Schweiz“, bzw. „Begriffserklärung DS-GVO“ wichtige Begrifflichkeiten nachlesen.

Begriffserklärung Schweiz

Personendaten„: alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen;

betroffene Person„: natürliche oder juristische Personen, über die Daten bearbeitet werden;

besonders schützenswerte Personendaten„: Daten über

  1. die religiösen, weltanschaulichen, politischen oder gewerkschaftlichen Ansichten oder Tätigkeiten,
  2. die Gesundheit, die Intimsphäre oder die Rassenzugehörigkeit,
  3. Maßnahmen der sozialen Hilfe,
  4. administrative oder strafrechtliche Verfolgungen und Sanktionen;

Persönlichkeitsprofil„: eine Zusammenstellung von Daten, die eine Beurteilung wesentlicher Aspekte der Persönlichkeit einer natürlichen Person erlaubt;

Bearbeiten„: jeder Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Beschaffen, Aufbewahren, Verwenden, Umarbeiten, Bekanntgeben, Archivieren oder Vernichten von Daten;

Bekanntgeben„: das Zugänglichmachen von Personendaten wie das Einsichtgewähren, Weitergeben oder Veröffentlichen;

Datensammlung„: jeder Bestand von Personendaten, der so aufgebaut ist, dass die Daten nach betroffenen Personen erschließbar sind;

Bundesorgane„: Behörden und Dienststellen des Bundes sowie Personen, soweit sie mit öffentlichen Aufgaben des Bundes betraut sind;

Inhaber der Datensammlung„: private Personen oder Bundesorgane, die über den Zweck und den Inhalt der Datensammlung entscheiden;

Gesetz im formellen Sinn„:

  1. Bundesgesetze,
  2. für die Schweiz verbindliche Beschlüsse internationaler Organisationen und von der Bundesversammlung genehmigte völkerrechtliche Verträge mit rechtsetzendem Inhalt;

Verantwortliche für die Verarbeitung und Inhaber der Datensammlungen Ihrer Daten

Verantwortliche, für die im Folgenden beschrieben Verarbeitungstätigkeiten sowie Inhaber der Datensammlungen im Rahmen unseres Webauftritts im Sinne der vorgenannten Datenschutznormen ist die

Evention Software AG, vertreten durch die Geschäftsführer Sascha Klement & Guido Honegger, CEO
Allmendstrasse 5
CH-8002 Zürich
Telefon: +41 44 585 23 32
E-Mail: info@evention.eu

Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich an unsere Datenschutzberaterin/unseren Datenschutzberater wenden:

Für den Gültigkeitsbereich DSGVO:

Ralf A. Lanz
Ernastraße 10
53881 Euskirchen
Tel.: +49 2255 9218-235
E-Mail: datenschutz@adonsystems.com oder direkt an rlanz@lanz-consult.de

Ihre Rechte als von der Verarbeitung betroffene Person:

Falls Sie sich in der Schweiz oder einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden, haben Sie gemäß des Gesetzes Ihre Rechte aus dem Schweizer Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) vom 19. Juni 1992 (Stand am 1. März 2019) sowie der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) folgende Rechte:

Art. 5 Abs. 2 DSG Richtigkeit der Daten
Jede betroffene Person kann verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

Art. 8 Abs. 1 DSG Auskunftsrecht
Jede Person kann vom Inhaber einer Datensammlung Auskunft darüber verlangen, ob Daten über sie bear-beitet werden.

Art. 9 Abs. 1, 4 DSG Einschränkung des Auskunftsrechts

Der Inhaber der Datensammlung kann die Auskunft verweigern, einschränken oder aufschieben, soweit:
a. ein Gesetz im formellen Sinn dies vorsieht;
b. es wegen überwiegender Interessen Dritter erforderlich ist.
Der private Inhaber einer Datensammlung kann zudem die Auskunft verweigern, einschränken oder aufschieben, soweit eigene überwiegende Interessen es erfordern und er die Personendaten nicht Dritten bekannt gibt.
Der Inhaber der Datensammlung muss angeben, aus welchem Grund er die Auskunft verweigert, einschränkt oder aufschiebt.

Art. 15 Rechtsansprüche:

Klagen zum Schutz der Persönlichkeit richten sich nach den Artikeln 28, 28a sowie 28l des Zivilgesetzbuchs. Die klagende Partei kann insbesondere verlangen, dass die Datenbearbeitung gesperrt wird, keine Daten an Dritte bekannt gegeben oder die Personendaten berichtigt oder vernichtet werden.

Kann weder die Richtigkeit noch die Unrichtigkeit von Personendaten dargetan werden, so kann die klagende Partei verlangen, dass bei den Daten ein entsprechender Vermerk angebracht wird.

Die klagende Partei kann zudem verlangen, dass die Berichtigung, die Vernichtung, die Sperre, namentlich die Sperre der Bekanntgabe an Dritte, der Vermerk über die Bestreitung oder das Urteil Dritten mitgeteilt oder veröffentlicht wird.

Falls Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden können Sie durch Anklicken der Verordnung Ihre Rechte aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung einsehen.

Allgemeines

Bei keiner der im Folgenden beschriebenen Verarbeitungstätigkeiten findet eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling, bzw. automatisierte Einzelentscheidung statt. Sofern in den einzelnen Verarbeitungstätigkeiten nicht anders ausgewiesen, übermitteln oder geben wir Ihre Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten nicht an Länder außerhalb der Schweiz und des Europäischen Wirtschaftsraums oder an internationalen Organisationen bekannt.

Sofern wir bei der Verarbeitung Ihrer Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten externe dritte Dienstleister einsetzen, haben wir, sofern erforderlich und/oder vorgeschrieben, mit diesen Vereinbarungen, bspw. als Auftragsbe-, bzw. -verarbeitungsverträge abgeschlossen, die sicherstellen, dass die Daten nur auftragsgemäß nach unserer Weisung und gesetzeskonform verarbeitet werden und die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet bleibt.

Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Dies gilt auch, wenn externe Dienstleistungen genutzt werden.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärungen

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärungen. Die Datenschutzerklärungen werden angepasst, sobald Änderungen der durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, falls dadurch eine Mitwirkung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Zur Verarbeitung von Personendaten, bzw. personenbezogene Daten

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie im Weiteren.

Uns ist wichtig, Sie darüber zu informieren, welche Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Angebote und Leistungen erhoben und verwendet werden. Sie werden dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig übermitteln, zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder bei Bestellung von Informationsmaterial. Grundsätzlich werden Ihre Daten, die Sie über unsere Online-Formulare übermitteln, sicher und verschlüsselt an uns übertragen.

Allgemeines zum Besuch unserer Webseiten

Die Evention Software AG bietet keine Dienste (z.B. Web-Angebote) an, die an Minderjährige oder private Verbraucher gerichtet sind, bzw. Dienste, die durch diese Nutzergruppen sinnvoll nutzbar wären. Unser Webangebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen.

Werden Personendaten, bzw. personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen.

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen:

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Dazu werden die eingegebenen Daten, sowie, soweit vorhanden, von Ihnen in LinkedIn öffentlich gemachte Daten zu Ihrem Unternehmen, bzw. zu Ihnen als Mitarbeiter des Unternehmens, zu unserem Kundenbeziehung-Managementsystem, welches sich auf Servern innerhalb der EU befindet, übertragen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt zur Anbahnung von Geschäfts- und Verkaufskontakten sowie Verträgen mit Ihrem Unternehmen. Soweit das Kontaktformular zur Anforderung von ersten Informationen zu unseren Produkten genutzt wird, findet die Verarbeitung auf Grundlage unseres berechtigten Interesses statt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – und die Aufbewahrung der Daten zur Geltendmachung rechtlicher Ansprüche bleiben unberührt.

Customer Relationship Management (CRM)

Wir nutzen das CRM-Tool Pipedrive der Firma Pipedrive OÜ, Mustamäe tee 3a, 10615 Tallinn, Estland, zur Kundenpflege und Neu-Gewinnung von Kunden (Newsletter & Werbemaßnahmen, Chat-Box & Formulare Webseite). Wir verarbeiten Ihre Daten hierbei zur Anbahnung und Durchführung von Kundenverträgen sowie mit dem berechtigten Interesse des Bekanntmachens der Produkte durch Werbemaßnahmen. Die Daten werden bis zum Widerspruch durch den jeweiligen Kunden gespeichert.

Verwendung von Cookies

Unsere Webseiten benutzen Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Webbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Webseiten und Server verwenden Cookies.

Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID, also eine eindeutige Kennung. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch die Webseiten und Server dem konkreten Webbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Webseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Webbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Webbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Über unser Cookie-Banner werden Sie über das Setzen von Cookies informiert und können Cookies im Einzelfall erlauben oder der Annahme von Cookies nur für bestimmte Fälle zustimmen. Zusätzlich können Sie über Einstellungen an Ihrem Browser generell ausschließen, das Cookies gespeichert werden sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics, DoubleClick, Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics, Double Click und Remarketing. Dies sind Dienstleistungen, die von der der Google Ireland Limited („Google“) zur Verfügung gestellt werde, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft (Registernummer: 368047) mit Sitz in Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Google verwendet u.a. sogenannte „Cookies“ und ggf. andere Trackingmechanismen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dabei findet eine Speicherung der erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse, Daten des „Fußabdruckes“ Ihres Browsers, des Referrers, etc.) statt. Bei der Speicherung der IP ist die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Google Analytics überträgt dabei Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen der Standardvertragsklausen.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsbe- und -verarbeitung, welche wir mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt Google mit Hilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und Websiteaktivität sowie der gezielten Bewerbung möglicher Kunden und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics, DoubleClicks, bzw. Remarketing ist § 15 Absatz 3 TMG bzw. Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Verhinderung der Speicherung durch Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Google Adwords Conversion Tracking

Diese Website nutzt zudem das Google Conversion Tracking. Dies ist eine Dienstleistung, die von Google Ireland Limited („Google“) zur Verfügung gestellt wird, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft (Registernummer: 368047) mit Sitz in Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Die Verarbeitung erfolgt aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung. Sie haben das Recht, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender Personendaten, bzw. personenbezogener Daten zu widersprechen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de. Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter https://services.google.com/sitestats/de.html.

Google Web Fonts, Adobe Web-Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, bzw. Adobe Systems Software Ireland Limited (Adobe Ireland) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google, bzw. Adobe aufnehmen. Hierdurch erlangen diese Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung externer Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/, bzw. unter https://www.adobe.com/de/privacy/policy.html.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Park-way, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google reCAPTCHA

Web-Formulare werden häufig durch sogenannte Bots zum Versand von Spam-Nachrichten an uns verwendet. Dies kann mit der Nutzung des Services reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. verhindert werden, da der Dienst die Erkennung erlaubt, ob tatsächlich die Eingabe eines Menschen vorliegt. Dadurch erhöhen wir die Verfügbarkeit unserer Dienste, welches unser berechtigtes Interesse darstellt. Die Nutzung von reCAPTCHA bedingt den Versand Ihrer IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst benötigter Daten an Google. Hierfür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter Google: Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

YouTube

Diese Website nutzt die YouTube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters YouTube, die von der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Logo von YouTube gekennzeichnet. Eine Übersicht über die YouTube Plugins und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.google.com/youtube/.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Unterseiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Unterseiten Sie besucht haben. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe eines Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter YouTube-Videos gestartet, setzt der Anbieter YouTube Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von YouTube zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Sie können das Laden der YouTube Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“, den Sie unter http://noscript.net/ finden.

Polyfill

Ein Polyfill ist ein Dienst, der Code-Bausteine der Homepage, die ein älteren Browsern nicht direkt verarbeiten kann, in neuere Code-Bausteine umwandelt, um so von diesen nicht unterstützte Funktion mittels eines Workarounds nachzurüsten. Beispielsweise sind Features von HTML5 und CSS in älteren Browsern nicht verfügbar. Webseiten können diese Funktionen trotzdem verwenden, wenn sie ein entsprechendes Polyfill mitliefern. Wir nutzen Polyfills von Polyfill.io, bei denen Ihre Browser-Details, Verbindungsdetails (IP) und URL der Seite, die den Dienst einbindet übertragen werden.

Die Nutzung von polifill.io erfolgt im Interesse einer vereinheitlichten und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://polyfill.io/v3/privacy-policy/.

Social Media

Wir verlinken auf unserer Webseite auf diverse Social-Media-Auftritte unseres Unternehmens. Dabei finden Plugins der einzelnen Social-Media-Anbieter keine Anwendung. Im Weiteren gelten die Datenschutzbedingungen der einzelnen Social-Media-Anbieter.

Protokolldateien zu systeminternen und statistischen Zwecken (Log-Dateien)

Unsere Webseite erfasst mit jedem Aufruf durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in Protokolldateien des Servers gespeichert. Erfasst werden beispielsweise die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Webseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Webseite gelangt (sogenannte Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Webseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Webseite, die anonymisierte Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Wir ziehen dabei keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Webseite korrekt auszuliefern und zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Webseite zu gewährleisten und um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese pseudonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns auch statistisch ausgewertet, um den größtmöglichen Kundennutzen der Web-Seiten zu gewährleisten.

Die pseudonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen Personendaten, bzw. personenbezogenen Daten gespeichert.