Auch wenn in Deutschland eine einheitliche gesetzliche Regelung zum Handling von Corporate Tickets fehlt, gibt es doch einige Richtlinien, die bei der Vergabe und im täglichen Umgang mit Mitarbeiter- oder Kundendaten Beachtung finden müssen.

Sämtliche Buchungen im System werden in jeder Phase durch unsere Compliance-Engine auf die Einhaltung von gesetzlichen und unternehmensinternen Regelungen geprüft. Anforderungen wie Double-Opt-In, Zustimmung zur Datennutzung und die Beachtung von DSGVO und BDSG sind bei einer Unternehmensanwendung selbstverständlich. Aber auch besondere Regelungen Ihrer Organisation, wie bestimmte Betreuungsverhältnisse oder die Prüfung der Bestellhistorie auf bestimmte Parameter, z.B. den Wert der georderten Tickets pro Saison, sind projektbasiert umsetzbar.

Abweichungen von hinterlegten Regeln sind natürlich trotzdem möglich, aber jederzeit übersichtlich dokumentiert und reportfähig. Eine komplette, revisionssichere Änderungshistorie aller Objekte unterstützt Sie und Ihre Mitarbeiter zusätzlich bei der Analyse von Compliance-Fragen.

figure

Ausgewählte Referenzen

Entdecken Sie Evention®

Buchen Sie jetzt Ihren kostenfreien Test-Account

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.