Die Definition und die fortwährende Prüfung von unterschiedlichen Kontingenten ist eine zentrale Funktion jeder Teilnehmermanagement-Lösung.

So können Kontingente vergeben werden für beliebig viele Ticketkategorien und Programmpunkte (Workshops, Side-Events, Zusatzleistungen, …).

Evention® stellt sicher, dass von Ihren Gästen nur so viele Plätze genutzt werden können, wie zur Verfügung stehen. Über das Backend sind Administratoren selbstverständlich trotzdem jederzeit in der Lage, die Kontingente flexibel anzupassen, anders zuzuteilen oder sogar zu überschreiten.

So können beispielsweise für die Nutzung in klassischen Hospitality-Ticketing-Prozessen Ticketkontingente beliebig zugeteilt, weiter- und zurückgegeben werden. Alle Beteiligten haben dabei jederzeit die aktuelle Zuteilungs- und Anmeldesituation im Blick und können bei Bedarf flexibel eingreifen.

figure

Ausgewählte Referenzen

Entdecken Sie Evention®

Buchen Sie jetzt Ihren kostenfreien Test-Account

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.